Startseite · Stichworte · Stichworte · Stichworte · Stichworte

Angebote

  • Den Internatsschülern bieten wir eine umfassende sonderpädagogische und sozialpädagogische Förderung durch die Zusammenarbeit von Schule und Internat.

  • Die Kinder werden in Gruppen von 10-12 Kindern durch zwei staatlich anerkannte Erzieherinnen betreut.

 

Ziele der Internatsförderung sind:

  • Die Verbesserung der Kommunikationsfähigkeit durch alltagsbezogene Sprachförderung.
  • Sprachintensive Gruppenaktivitäten.
  • Stärkung des Selbstbewusstseins.
  • Förderung der Selbstständigkeit .
  • den Kindern zu vermitteln, dass Sprache Spaß macht.

Diese Ziele werden erreicht durch:

Förderung in der Gesamtgruppe

  • Schaffung von Sprachanlässen
  • einüben von angemessener Kommunikation
  • Anwendung des in der Sprachtherapie Erlernten im Alltag
  • Regeln kennen lernen und einhalten
  • Rücksichtnahme auf eigene Bedürfnisse und die Bedürfnisse anderer
  • Verantwortung für Aufgaben in der Gruppe übernehmen

 

Förderung in der Kleingruppe

  • Förderung der motorischen, musischen und handwerklichem Fähigkeiten
  • Bildung von Interessengruppen, z. B. Mädchengruppe, Fußball, Jonglieren
  • Auseinandersetzung mit Affekten und Stimmungen
  • Sprachintensive Angebote

Einzelförderung


 

Der Psychologische Dienst

ist als Fachdienst Bestandteil des Förderangebots von Internat und Schule.
Die Schwerpunkte seiner Arbeit sind:

 

  • Ergänzende und vertiefende individuelle Psychodiagnostik bei besonderen Fragestellungen.
  • Einzel- und Gruppentherapie mit unterschiedlichen Schwerpunkten, nach verhaltenstherapeutischen und systemischen Therapierichtlinien.
  • In Einzelfällen intensive und fortlaufende Teamberatung und Teilnahme an Therapieplanungen.
  • Elternberatung.
  • Durchführung interner Mitarbeiterfortbildungen zu psychologischen Themen und Fragestellungen.

 

 

Sprachheilzentrum Calw (Druckansicht)