Sprechen - Sprache - Sprachschwierigkeiten - Stottern - Mutismus - Sprachförderung

Sprachheilzentrum Calw
Kinderdorfstr. 27
D-75365 Calw 

Telefon: 07051 - 165-0
Telefax: 07051 - 165-205
Email:    zentrale@sprachheilzentrum-calw.de

sprachheilzentrum-calw.de
 

(zur Startseite | Originalseite)

upload/Header3.jpg

Aktuelle Informationen zum Coronavirus 

Schließung des Sprachheilzentrums bereits ab Sonntag, 15.03.2020

 

Liebe Eltern,

das Sprachheilzentrum Calw bleibt als Folge der Ausbreitung des Coronavirus bereits ab Sonntag, den 15.03.2020 zunächst bis zum Ende der Osterferien am Freitag, den 17.04.2020 geschlossen.

Dies betrifft sowohl den Schul- und Internatsbetrieb sowie den Sprachheilkindergarten und die Sprachfördergruppen.

Bitte informieren Sie sich auch weiterhin auf unserer Homepage
www.sprachheilzentrum-calw.de
oder über Facebook über die weitere Entwicklung.

Für die Zeit wünschen wir Ihrer ganzen Familie alles Gute und bleiben Sie gesund.



gez. M. Windbiel
stv. Direktorin

 

 

Stand 16.März 2020 

Schreiben des Kultusministeriums zur Schließung der Schulen und Kitas

von Dr. Susanne Eisenmann hier als pdf

 

Stand 11. März 2020:

Das Robert Koch Institut hat heute das Risikogebiet in Frankreich auf das gesamte Elsass, Lothringen und Champagne-Ardenne (Region Grand Est) ausgeweitet.

 

Stand 09.März 2020: 

Das Kultusministerium hat zusätzliche Regionen zum Risikogebiet erklärt:
Ganz Italien, ganz Iran, in China Provinz Hubei, in Südkorea Provinz Gyeongsangbuk-do, südliches Elsass. 

Weitere Aktuelle Informationen finden sie hier im Pdf.

 

Stand 6.März 2020:

Das Kultusministerium hat weitere Gebiete zu Risikogebieten erklärt. Nähere Informationen in beigefügtem pdf

 

Stand 29.2.2020

Informationen und Hinweise für Eltern zum Coronavirus.

Alles, was sie beachten sollten, wenn sie unsicher sind über den Gesundheitszustands ihres Kindes finden sie hier

upload/Header3.jpg


Das Sprachheilzentrum Calw

ist ein "Sonderpädagogisches Bildungs- und Beratungszentrum in freier Trägerschaft mit Internat -Förderschwerpunkt Sprache" (staatl. anerkannte Ersatzschule) und umfasst folgende Abteilungen:

Sprechen lernen, Leben lernen - das ist der Leitgedanke, mit dem im Sprachheilzentrum Calw über dreihundert Kinder mit sprachlichen Behinderungen gefördert werden. Auf den homepage-Seiten der einzelnen Abteilungen finden Sie Informationen über unser breit gefächertes sonder- und sozialpädagogisches Angebot.

In allen Abteilungen werden sprachbehinderte Kinder im Sinne einer Durchgangseinrichtung gefördert: Die Kinder besuchen das Sprachheilzentrum Calw nur solange, wie sie die besondere Förderung benötigen.

Von großer Wichtigkeit sind die Prinzipien der Früherfassung und der Frühförderung: Je früher eine Sprachbehinderung erkannt wird und entsprechende Fördermaßnahmen eingeleitet werden, desto aussichtsreicher ist es, dass die Sprachbehinderung behoben werden kann und Persönlichkeitsentwicklung und Schullaufbahn nicht zu sehr beeinträchtigt werden.

Deshalb bitten wir Sie, gegebenenfalls möglichst frühzeitig mit unserer Beratungsstelle Kontakt aufzunehmen.

Weil das Sprachheilzentrum Calw eine Schule ist, gibt es keine Förder- und Therapieangebote für nicht mehr schulpflichtige Personen; diese mögen sich bitte an logopädische Praxen wenden.

Gerne dürfen Sie sich an uns wenden, wenn Sie über die Informationen dieser homepage hinaus Informationen benötigen!

 

 

 
 
 

Wir verwenden Cookies und weitere Technologien, um Inhalte und Anzeigen zu personalisieren und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Unsere Datenschutzerklärung.